Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt

6,00

1 vorrätig

Beschreibung

Erschienen 2005 im Rowohlt Verlag. 28. Auflage 2006
Gebunden mit Schutzumschlag
304 Seiten, guter Zustand

„Unterhaltsam, humorvoll und auf schwerelose Weise tiefgründig und intelligent.“ FAZ

„Der komischste deutsche Roman des Jahres – brillant.“ Süddeutsche Zeitung

„Ein subtiler Humorist, ein Meister artifizieller Erzählkunst. Ein exquisites Lesevergnügen.“ Neue Zürcher Zeitung

„Ich empfehle Daniel Kehlmann unbedingt. Intelligenz, Beobachtungsgabe und fabelhafte Dialoge.“ Marcel Reich-Ranicki

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,35 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.