Robert Olmstead: Spuren von Herzblut, wohin wir auch gehen

8,00

1 vorrätig

Beschreibung

Erschienen 1991 im Rowohlt Verlag
Gebunden mit Schutzumschlag
576 Seiten, guter Zustand (Schutzumschlag leicht eingerissen)

Aus dem Amerikanischen von Edith Nerke, Fee Engelmann und Jürgen Bauer.

„Robert Olmstead ist ein Land für sich oder eine Provinz im Aufstand; ein Original unter den Schriftstellern Amerikas.“ Tobias Wolff

„Dieser Roman ist ein Truck in voller Fahrt, auf der Ladefläche Bonsaibäumchen, Baumaschinen und Babies, die mit dem lieben Gott reden. Der Leser fährt mit und sieht mit aufgerissenen Augen, wie Landarbeiter in Milchtanks ertrinken, Flamingos sich aus der Gefangenschaft befreien und Sirupkochereien in Flammen aufgehen … Man möchte, dass es immer so weitergeht – oder mit dem lesen wieder von vorn anfangen.“ The New Yorker

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,68 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Robert Olmstead: Spuren von Herzblut, wohin wir auch gehen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.